Übersicht Mahara

Wesentliches zu Mahara

Mahara - Eportfolio

Der neue Hype an den Unis, Gymnasien und neu auch an der Oberstufe

Was ist ein E-Portfolio

 

e-portfolio.png

Technisches

 Einfache Installation (Manuell nötig da nicht so verbreitet wie z.B. Moodle)

 Anspruchslos (wenig Serverleistung erforderlich im Vergleich zu z.B. Moodle)

 + verhältnismässig einfache Verwaltung: Userverwaltung mit csv-Tabellen
--> Eingeschränkte Möglichkeiten: Userverwaltung, Rechteverteilung, CSS

Responsives Design: Handyversion beliebt

Single Sign On mit Moodle und anderen Webdiensten

 

 

Pro / Con

+ Einfaches Kontrollieren, Kommentieren
+ Integration von ICT-Themen (LP21) in den Unterricht

 

- Fehlendes Basiswissen bei Lehrpersonen & Schülern --> "Was ist ein Hyperlink?"

Einführung Mahara in Sek-DS

  • 2014/15: Test im Projektunterricht mit einer Klasse
  • 2015/16: Ausweitung Anwendung im Projektunterricht: Zwei Klassen
  • 2016/17: PU: 3 Klassen, Portfolios 1. Sek, Informatikunterricht, Naturwissenschaften,
  • 2017: ICT-Inputs für Lehrpersonen --> Einsatz in weiteren Klassen durch andere LP